Autobiografie

Hier finden Sie Bücher, die das Leben von wirklich jetzt oder einst lebenden Menschen beschreiben.

 

 Wir verschicken unsere Bücher versandkostenfreithumb-up-1460528_640über Bücherfairkaufen.de

 

 

 

Vom zersplitterten Spiegel zum bunten Mosaik von Maja Marlen Hope

Cover(M)ein Weg der Aufarbeitung von sexuellem Missbrauch nach jahrelanger Flucht vor

der Wahrheit

Sie hatte alles in sich hineingefressen und niemandem gezeigt, wie es ihr wirklich
ging. Sie, das Strahlemädchen mit dem wunderschönen Lächeln. Sie, die zu allen lieb
ist, es fast immer schafft, dass ihre Gegenüber sich gut fühlen und alles tut, um von
Harmonie umgeben zu sein. Sie spricht das erste Mal die Wahrheit über ihre Kindheit
laut aus. Sie erzählt, was sie vor vielen Jahren ihrem Onkel geschworen hatte,
niemals jemandem zu verraten.

 

Autobiografie 312 Seiten

EINBUCH Buch- und Literaturverlag Leipzig

ISBN 978–3–942849–43-2

14,90 €

 

Presse

warenkorb-34

 

Leseprobe

 

 

 

 

Familiengeschichte(n) von Martina Rodig

TitelDie Pirnaer Autorin Martina Rodig erzählt in diesem neuen Buch Begebenheiten, die sich seit Ende des vorletzten Jahrhunderts im südöstlichen Sachsen zugetragen haben. Die Lebenswege der handelnden Personen bewegen sich hauptsächlich zwischen Bischofswerda, Bautzen, Dresden und Pirna, und beleuchten dabei sowohl die regionale als auch die Zeitgeschichte.
Folgen Sie den amüsanten, witzigen, oft aber auch tragischen Wendungen, die sich hier in den letzten gut einhundert Jahren zugetragen haben und die einen ganz besonderen Blick auf diese Gegend und ihre Menschen ermöglicht.

 

 

 

Autobiografie 185 Seiten

EINBUCH Buch- und Literaturverlag Leipzig

ISBN 978–3–942849–52-4

11,90 €

 

warenkorb-34

 

Leseprobe

 

 

 

 

Auf dem Weg zu mir / Ein Jahr im Tal der Vögel  von Hauke Meyer

CoverIst die Klappergrasmücke ein Insekt oder ein Vogel?  Sind Schwanzmeise und Beutelmeise Chiffres für sexuelle Vorlieben? Kann man im Jahr 2015 noch die FDP wählen und  trotzdem Punk sein? Was hat ein Kindergarten mit Vogelnestern zu tun? Worum geht es im Leben wirklich und wer bin ich eigentlich? Und wenn ja, wie viele Vögel bedingen dieses Sein?
Auf diese und viele andere Fragen sucht Hauke Meyer eine Antwort und nimmt den Leser mit auf eine Reise durch das südniedersächsische Leinetal. Getrieben von der Hoffnung, dass es da draußen noch eine Welt gibt, die nicht komplett digital überbaut ist, macht sich der Autor auf einen einjährigen Weg zu sich selbst – mithilfe einer der wenigen Konstanten des Lebens: Vögeln.

 

 

Ornitiografie  228 Seiten Softcover

EINBUCH Buch- und Literaturverlag Leipzig

ISBN 978-3-942849-38-8

13,40 €

 

Presse

warenkorb-34

 

 

Leseprobe

 

 

 

 

Umarme mich - aber fass´ mich bloß nicht an!  von Annett Leander

CoverAuch wenn an den Scheiben und Karossen mancher Autos Sprüche mit martialischsten Drohungen prangen, scheint der Missbrauch der eigenen Kinder in dieser unserer vorgeblich so fortschrittlichen und zivilisierten Gesellschaft gang und gäbe zu sein, schlimmer noch offenen Auges toleriert zu werden. Man schaut und hört zu gerne weg.
Annett Leander schildert in diesem Buch sehr eindrücklich, wie es ihr und ihren Geschwistern ergangen ist, in einer Familie in der Missbrauch in jeder Form, der physische und psychische Missbrauch der eigenen Kinder also, an der Tagesordnung war. Schildert, wie Kinderseelen daran zerbrechen.

 

 

 

Autobiografie/Ratgeber

Einbuch Buch- und Literaturverlag Leipzig

ISBN 978-3-942849-34-0

11,90 €

 

warenkorb-34

 

 

Leseprobe

 

 

 

 

… nun MS von Christine Kollmann

nun MS

 

 

 

 

 

 

 

Presse

warenkorb-34

 

 

EINBUCH

 

Wenn Sie Bücher unserer Autoren, ganz oder nur teilweise gelesen haben, würden wir uns über ein Feedback sehr freuen. Vielen Dank!

FairbuchKarte hinten