James Cook: Fick Dich Plagwitz

 Fick Dich Plagwitz

 

Was die einen anzieht, das vertreibt unwillkürlich andere in gleichem Maße. Das ist das Gesetz der Verdrängung. So ziemlich.
Marie und Pierre wollen nicht verdrängen. Marie und Pierre wollen leben, wollen irgendwie miteinander glücklich sein. Im Plagwitzer Sommer 2018.
Herr Richter ist schon weg, wie andere auch. Doch viel mehr zieht es hier her. Plagwitz, Leipziger Szeneviertel und ein Ort des Lärmes und Spaßes, des Feierns und der (fiktiven) Zügellosigkeit. Eine Zügellosigkeit, die Marie schon erfasst hat, noch bevor sie sich dafür entscheiden konnte. Doch damit muss und will sie offensichtlich leben. Bis sie sich endlich entscheiden kann. In diesem zeitlosen Sommer.

a James Cook: Fick Dich Plagwitz

MEHR ZUM BUCH

Roman mit 17 s/w Fotografien, 195 Seiten
EINBUCH Buch- und Literaturverlag Leipzig
ISBN 978-3-942849-69-02

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.